INFOTHEK

WUSSTEN SIE ÜBRIGENS, DASS ...

… in der event arena der HoGaKa Profi regelmäßig Kochseminare und Schulungen stattfinden?

Unsere event arena in Ulm ist Veranstaltungsort für professionelle Präsen­tationen, Schulungen und Events. Lassen Sie sich von unseren Referenten in die Bedienung, die Wartung und die Pflege von technischen Geräten ein­wei­sen. Verfolgen Sie hautnah wie unsere Köche frische Speisen direkt vor Ihren Augen zubereiten und Ihnen Tipps und Tricks zur Benutzung Ihres Gerätes geben. Natürlich können Sie später das Gekochte probieren, während die Re­fer­enten gerne Ihre Fragen beantworten. Im Anschluss an die Ver­anstaltung lädt unser 2.500 m² großer Ausstellungs- und Verkaufsraum Sie zum Stöbern und Einkaufen ein.

Am 11. Oktober erfahren Sie in der „RATIONAL ACADEMY“ wie Sie Ihren Kombidämpfer effizient und kosten­sparend einsetzen. Gesunde und zugleich alters­gerechte Ernährung müssen sich nicht ausschließen. Am 22. November zeigen Ihnen unsere Referenten in einem gemeinsamen Praxis-Seminar von RATIONAL und FRIMA zum Thema „Gesunde Ernährung im Altersheim“, wie Sie Ihren Kombi­dämpfer und Ihr VarioCookingCenter optimal kombinieren können. In der „Lebens­mittel­hygiene­schulung“ am 8. Dezember erläutert Ihnen Hubert Vihl die Grundlagen des Lebens­mittel­rechtes und der Mikro­biologie. Zudem erhalten Sie die gesetzlich vorgeschriebene Nach­belehrung gemäß dem Infektions­schutzgesetz. Weitere aktuelle Termine und detaillierte Infor­ma­tionen zu unseren Veranstaltungen können Sie unserer Homepage entnehmen.

Während BIM in den USA, England, Niederlande, Skandinavien und einigen ostasiatischen Ländern schon seit geraumer Zeit eingesetzt wird, steckt die Methode hierzulande noch in den Kinderschuhen. Aufgrund seiner immensen Vorteil­haftigkeit für die Bauwirt­schaft hat BIM jedoch mittler­weile auch in Deutschland prominente Fürsprecher. Das Bundes­ministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur unter der Leitung von Herrn Alexander Dobrindt hat Ende 2015 einen Stufenplan zur Einführung von BIM verabschiedet. Gegenwärtig wird die Methode bei 13 Schienen-, 10 Straßen- und einem Wasser­straßen­projekt eingesetzt. Es ist vom Ministerium vorgegeben, das BIM-Verfahren ab 2020 für alle neu zu planenden Projekten der Bundes­verkehrs­infra­struktur einzusetzen und dem „digitalen Bauen“ so einen gewichtigen Impuls zu geben.

Wir von HoGaKa Profi sind seit Beginn des Jahres 2016 in der Lage an BIM-Prozessen aktiv teilzunehmen und zum Gelingen eines BIM-Projektes bei­zu­tragen. Durch den Einsatz der Autodesk Revit-Software, stellen wir Ihnen die bekannten Exportformate zur Verfügung und können somit dem Bauherren Planungs­sicherheit & Prozess­transparenz gewährleisten. Unsere 3D-Modelle sind parametrisch aufgebaut und verfügen über umfangreiche Informationen. Wir versprechen uns damit, einen weiteren Beitrag zur effizienten Bauabwicklung leisten zu können.

 
Event Arena